GIW-Weihnachts-Challenge am 14.12. mit Handballnationalspieler Timo Kastening

GIW-Weihnachts-Challenge am 14.12. mit Handballnationalspieler Timo Kastening

Die GIW Meerhandball lädt für Sonnabend, 14.Dezember 2019 in der Zeit von 12-14 Uhr in die Mehrzweckhalle Großenheidorn zu einem ganz besonderen vorweihnachtlichen Event mit dem Handballnationalspieler Timo Kastening ein.

 

Dabei will sich der Handballnachwuchs der GIW quer durch alle Altersklassen hindurch in verschiedenen Spaßdisziplinen mit dem Profi des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf (Die Recken) messen. Das Motto: „Schlag den Recken!“ Wer hat den härteren Wurf? Wer schafft in 60 Sekunden die meisten Handlings? Und schließlich: Wer gewinnt beim Pott-&-Pan-Ping-Pong-Rundlauf, einer speziellen Tischtennisvariation? Gespielt wird dabei nicht mit einem Tischtennisschläger, sondern mit Töpfen und Pfannen. Natürlich wird der Rechtsaußen Timo Kastening auch Autogramme geben und in einer Talkrunde Fragen der GIW-Kids beantworten. Dazu gehört sicher auch die Frage, wie es für ihn in der Nationalmannschaft weiter geht. Der 24jährige Handballprofi kann sich Hoffnungen machen beim ersten großen Turnier im Nationaltrikot der A-Mannschaft aufzulaufen. Im Januar wird die Europameisterschaft in Norwegen, Österreich und Schweden ausgespielt. Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat am Donnerstag mitgeteilt, dass Timo Kastening zum 28er-Kader für das Turnier nominiert ist. Erst im März dieses Jahres hatte der  Handballprofi sein erstes Länderspiel für die A-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Christian Prokop absolviert. In bisher fünf  Länderspielen erzielte der gebürtige Stadthäger insgesamt 13 Tore. Kastening hat das Handballspielen im Schaumburger Land bei HSG Schaumburg Nord erlernt. Zur GIW-Weihnachts-Challenge sind alle Kinder und Jugendlichen eingeladen, die bei der JSG GIW Meerhandball aktiv sind und natürlich auch Eltern, Großeltern und Freunde.

 

 

 
Funktion5 GmbHSparkassen Sportfonds

Aktuelles

Zumba-Kurs startet im November

Testspiel 1.Herren: MTV steigert sich im Spielverlauf

Lizenzen Zeitnehmer / Sekretäre: Bilddateien in nuLiga zwingend erforderlich

Testspiel: MTV Großenheidorn - 1. VfL Potsdam 23:39

Trainer Stephan Lux im Interview

Sponsoren

RailconzeptPraxis für Osteopathie

Spieltermine

Handball 1.Herren
am 03.10.2020
17:30 Uhr TV Jahn Duderstadt - MTV Großenheidorn

Handball 1.Herren
am 10.10.2020
18:00 Uhr MTV Großenheidorn - HSG Schaumburg-Nord

Handball 1.Herren
am 24.10.2020
18:30 Uhr MTV Vorsfelde - MTV Großenheidorn

Handball 1.Damen
am 25.10.2020
15:00 Uhr MTV Auhagen e. V. - MTV Großenheidorn

Handball 1.Damen
am 31.10.2020
17:00 Uhr MTV Großenheidorn - SV Arminia Hannover

Handball 1.Herren
am 31.10.2020
19:30 Uhr MTV Großenheidorn - HV Barsinghausen

alle Termine

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier finden Sie weitere InformationenBitte bestätigen!