19.11.2019

Presseberichte vom Wochenende 23.-24.11.2019

Presseberichte vom Wochenende 23.-24.11.2019

Die Presseberichte vom vergangenen Wochenende gibt's hier.

 

MTV Großenheidorn - MTV Vorsfelde 31:31

Der Sieg rutscht ihnen durch die Finger - unsere 1.Herren kassierte kurz vor Ende den Ausgleich und spielte 31:31 gegen den MTV Vorsfelde. „Schade, es war mehr drin, aber grundsätzlich ist ein Punkt gegen Vorsfelde ja in Ordnung“, sagte Ex-Torjäger Till Hermann.

 

Pressebericht Leine-Zeitung & SHG-Sport.de

Pressebericht Leine-Zeitung (Uwe Serreck)

Für den vollständigen Artikel bitte auf das Bild klicken! 

Einen Spielbericht von SHG-Sport.de finden Sie hier.


>>Klicken Sie hier für den Pressebericht<<

 

HSG Fuhlen-Hessisch Old. - MTV Großenheidorn II 26:20

Unsere 2.Herren kassierte bei der HSG Fuhlen-Hessisch Old. eine 26:20 Niederlage. „Wir hatten zwar Chancen ohne Ende, haben aber nur den Torwart abgeschossen, den Ball verprellt oder Fehler gemacht“, sagte Wölfel. Ohne das aus der Heimhalle gewohnte Haftmittel kamen die MTV-Männer zunächst nicht zurecht.

 

Pressebericht Leine-Zeitung & SHG-Sport.de

Pressebericht Leine-Zeitung (Matthias Abromeit)

Für den vollständigen Artikel bitte auf das Bild klicken! 

Einen Spielbericht von SHG-Sport.de finden Sie hier.


>>Klicken Sie hier für den Pressebericht<<

 

MTV Großenheidorn II - TSG Emmerthal 24:32

Eine deutliche Niederlage musste unsere 2.Damen in Kauf nehmen. Das Heimspiel gegen die TSG Emmerthal wurde mit 24:32 verloren.„Die Lücken waren immer wieder viel zu groß, wir waren vom Kopf her nicht richtig da“, sagte Müller.

Spielbericht von SHG-Sport.de finden Sie hier.

 

MTV Großenheidorn - Mellendorfer TV 18:28

Deutliche Niederlage im Spitzenspiel - unsere 3.Damen kassierte im Spitzenspiel gegen die Damen aus Mellendorf eine 18:28 Heimniederlage. Mit 8:4 Punkten steht unser Team aktuell auf dem 3.Tabellenplatz der Lady Liga.

 

Pressebericht 3.Damen

Keine Chance gegen Mellendorf - Nach einer guten Trainingswoche und einer sehr konzentrierten Erwärmung waren wir bereit für das Spitzenspiel gegen die Mellendorferinnen. Eine freute sich besonders auf das Spiel, unsere Nele, gerade wenige Stunden volljährig, bestritt sie so ihr erstes Spiel bei den Erwachsenen. Wir kamen super ins Match und konnten gleich mit zwei Toren in Führung gehen, doch unsere Gegnerinnen sahen das scheinbar als Weckruf, glichen in der 18. Minute aus, warfen gar 5 Tore in Folge. Die nun folgenden 12 Minuten sollten dann spielentscheidend sein. Die aggressive Deckung der Gäste schaffte es regelmäßig unser Angriffsspiel zu unterbrechen und durch Tempogegenstöße zählbar im Tor unterzubringen. Selbst die super haltende Nele hatte da kaum eine Chance. Und wir wiederum konnten auch aufgrund des sehr guten Rückzugverhaltens der Ladies aus Mellendorf  kaum einen Konter laufen. So mussten wir jeden Torerfolg hart erarbeiten und eine leicht überforderte Schiedsrichterin ahndete viel zu selten die oft zu unfaire Härte. Zur Halbzeit stand es dann schon 7:15. Aber wir spielten weiter schnell, steckten nie auf, waren aber, ob der Spielstärke der beiden jungen Rückraumspielerinnen, nie in der der Lage, Ergebniskorrektur zu betreiben. Am Ende wurde es eine deutliche 18:28 Niederlage. Nun heißt es, dieses Spiel zu vergessen, denn schon am Freitagabend gilt es neu, gegen die Ladies der HSG Herrenhausen/Stöcken.


 

 
Funktion5 GmbHSparkassen Sportfonds

Aktuelles

GIW-Weihnachts-Challenge am 14.12. mit Handballnationalspieler Timo Kastening

Meer Weihnachtsfeier MTV Großenheidorn

Presseberichte vom Wochenende 07.-08.12.2019

Meerspiel

Presseberichte vom Wochenende 30.11.-01.12.2019

Sponsoren

Haus SonneneckPraxis für Osteopathie

Spieltermine

GIW-Weihnachts-Challenge am 14.12. mit Handballnationalspieler Timo Kastening
am 14.12.2019
12:00-14:00 Uhr - Mehrzweckhalle Großenheidorn

Handball 2.Herren
am 14.12.2019
19:00 Uhr 2.Herren - TV E. Sehnde

Handball 3.Herren
am 14.12.2019
17:00 Uhr 3.Herren - TV Hannover-Badenstedt

Handball 1.Herren
am 15.12.2019
17:00 Uhr HSG Plesse-Hardenberg - 1.Herren

Handball 2.Damen
am 15.12.2019
17:00 Uhr 2.Damen - Garbsener SC

Handball 3.Herren
am 19.12.2019
20:45 Uhr TuS Empelde - 3.Herren

alle Termine

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier finden Sie weitere InformationenBitte bestätigen!